Im Produkttest: Aluminium-Foto zur Wanddekoration

Vor fast einem Jahr (4. Juli 2014) war die Hochzeit von meiner Frau und mir, dabei sind viele schöne Fotos entstanden.

So sieht das fertige Alu-Bild aus.

So sieht das fertige Alu-Bild aus.

Mittlerweile hängen viele Fotos im Flur und auch ein paar im Wohnzimmer, aber längst sind noch nicht alle Highlights gedruckt worden.

Ich bekam von dem Unternehmen Fotofabrik.de ein Angebot für einen Produkttest*, dieses kam genau richtig, um ein weiteres schönes Foto für die Ewigkeit festzuhalten.

Aus dem großen Angebot habe ich mich dazu entschieden, ein Foto auf Aluminium drucken zu lassen.
Dieses Foto ist beim Celler Schloss kurz nach unserer standesamtlichen Trauung entstanden.
Der Vorteil, wenn das Bild auf Aluminium gedruckt worden ist, ist das es UV- und Wasserfest ist. Dadurch bleicht das Foto durch die Sonneneinstrahlung nicht aus und man kann es dank der Wasserfestigkeit im Außenbereich bzw. im Badezimmer ohne Probleme aufhängen.

Die Abstandshalter und den Metallhalter zum Aufhängen habe ich angeklebt, dies ist ohne Probleme möglich, da diese selbstklebend sind.

Die Abstandshalter und den Metallhalter zum Aufhängen habe ich angeklebt, dies ist ohne Probleme möglich, da diese selbstklebend sind.

Ich habe mich für das Format 30 x 20 entschieden und habe dazu das passende Aufhängesystem ausgewählt, welches kostenlos ist.

Nach dem ich nun das passende Produkt ausgewählt habe, ging es daran, das ausgewählte Foto hochzuladen. Dies kann man entweder per Browser oder per Zusatzsoftware tun.
Für das Hochladen habe ich mich für den »Online Creator« entschieden, wer möchte, kann auch noch ein paar Veränderungen am Bild vornehmen: So habe ich mich dazu entschieden, den Entstehungsort und das Datum einzufügen.
Anschließend wird das Projekt gespeichert und man kann zum Beispiel noch Abstandshalter dazu bestellen oder die Beschaffenheit der Oberfläche auswählen.

Die Aluminiumbilder gibt es in vielen verschiedenen Größen, von 20×30 cm bis zu 60×90 Zentimeter.

Bezahlen kann man bequem per Visa, Mastercard, ELV, Paypal oder Giropay – Dank SSL ist die Verbindung entsprechend Sicher.

Die Lieferung erfolgte innerhalb der angekündigten 3 Tage, da wir zu der Zeit im Urlaub waren, habe ich das Alu-Foto zu meiner Mutter schicken lassen.

* Die Kosten für den Druck wurden von Fotofabrik.de übernommen, dies ändert aber nichts an der Unabhängigkeit des Tests.

 om

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)